cpu wasserkuehler ranking

CPU Wasserkühler Ranking

Hier findet ihr meine CPU Wasserkühler Rankingliste, der von mir bisher getesteten Wasserkühler. Ziel ist es hier einen schöne Datensammlung aller auf dem Markt verfügbaren CPU Wasserkühler zu bekommen. Wenn sie als Hersteller Interesse haben mit in das Ranking aufgenommen zu werden, kontaktieren sie mich einfach unter info@customrigs.de

Zum Testverfahren und dem Testsystem hier ein paar Infos. Das Testsystem besteht aus folgenden Komponenten. 

ASROCK Z170 OC Formula
Intel I7 8700K @5GHZ 1,22V https://amzn.to/2Prbuz7
2x8GB GSKILL RIPJAWS V 3200MHz https://amzn.to/2RV85oT
BeQuiet Dark Power Pro 11 https://amzn.to/2OOyZ04
Aquacomputer D5 Next Pumpe https://amzn.to/2RUZUcu
Hardwarelabs Black Ice Nemesis 480 GTS Radiator https://amzn.to/2OILdHx
Noiseblocker eLoops B12-PS Black edition https://amzn.to/2B6uGcI
Alphacool Schnellverbinder vor dem CPU-Kühler (für schnelleren Wechsel der Kühler)
Streacom BC-1 Benchtable https://amzn.to/2OHm53T

Als Flüssigkeit wird ausschließlich destiliertes Wasser genutzt. Die Wärmeleitpaste wird in der Mitte der CPU aufgetragen und dann durch den Anpressdruck des CPU-Kühlers verteilt.

Wie werden die CPU Kühler getestet? Die eLoops laufen auf 950 UPM und ich teste mit 75% Power auf der D5 NEXT sowie 100% um die Restriktion festzustellen.

Dem I7 8700K wird mit Prime 95 eingeheizt. Dieses läuft mit 8k und FFT´s in-place um maximale Hitze in der CPU zu erzeugen. Nach 10min werden die Wassertemperatur und die maximalen Temperaturen von jedem einzelnen Kern aufgenommen. Der Durchschnitt von allen sechs Kernen minus die Wassertemperatur ergibt dann den DELTA T.

Die Temperaturangaben auf dem Chart sind als Delta T zur Wassertemperatur angegeben. Somit ist es egal ob das Wasser 21°C oder 29°C hat.  

Bei 100% Durchfluss kann dann auch eine Aussage zur Restriktion des Kühlers getroffen werden. Dazu wird es ebenfalls eine Übersichtsliste geben.  Gerade für größere Kühlkreisläufe ist ein guter Durchfluss, also auch ein geringerer Durchflusswiderstand im CPU-Kühler, ein sehr wichtiges Merkmal.

Oftmals ist es aber so das genau die Kühler mit der höheren Restriktion die besseren Kühlergebnisse liefern. Meist macht das die Strukturgröße der Kühlfinnen im Kühler aus. Je Feiner sie wird desto mehr Kühlfläche (Fläche wo Wärme durch das Wasser von der Bodenplatte abtransportiert wird) wird geschaffen aber umso höher wird die Restriktion.

Das Wasser trifft durch die engen Zwischenräume auf mehr Widerstand. Wird die Struktur zu klein kann es passieren das der Kühler schnell verstopft oder eben die Restriktion zu hoch wird. Im Prinzip ist es eine Gratwanderung zwischen Strukturgröße und Durchfluß.

Die Kühler werden genauso wie in der Anleitung beschrieben montiert. Hier schlagen sich die Montagemöglichkeiten mit Federn und Schrauben, welche einen Anschlag haben, am besten. Diese besitzen einen immer gleichen Anpressdruck. Somit ist ein optimaler Sitz und eine gute Verteilung der Wärmeleitpaste gewährleistet.

Alle Kühler werden je drei mal montiert um eine falsche Montage oder zu viel oder zu wenig Wärmeleitpastenverteilung entgegen zu wirken.

GELID GC EXTREME

GELID GC EXTREME

Ich führe die Tests völlig unparteiisch durch. Ich erhalte dafür weder Geld noch sonstige Vorteile. Die Tests hier sind von einem Nutzer für Nutzer. Auch wenn ich das ein oder andere Modell als kostenloses Testmuster bekommen habe, beeinflusst dies nicht die Messergebnisse!

Welche Kühler findet ihr bis jetzt in der CPU Wasserkühler Rankingliste ? (durch einen Klick gelangt ihr auf die Detailseiten der Kühler)

Low Budget BYKSKI Kühler

Bykski low budget
Bykski low budget

Aquacomputer cuplex kryos NEXT

Aquacomputer cuplex kryos NEXT
Aquacomputer cuplex kryos NEXT

Watercool Heatkiller IV PRO

Watercooler Heatkiller IV PRO
Watercooler Heatkiller IV PRO

EK WATERBLOCKS Velocity

EK WATERBLOCKS VELOCITY
EK WATERBLOCKS VELOCITY

ANFI-TEC „drei“

ANFI-TEC "drei"
ANFI-TEC „drei“

BARROW LTYK3-04 V2

BARROW LTYK3
BARROW LTYK3

BYKSKI CPU XPR-A

BYKSKI CPU XPR-A
BYKSKI CPU XPR-A

Phanteks Glacier C350i

PHANTEKS GALCIER C350I review
PHANTEKS GALCIER C350I review

Hier die Aktuellen Listen (Stand 08.01.2019)

Die Kühlleistungskrone geht bis jetzt an den Watercool Heatkiller IV PRO, damit habe ich nicht gerechnet. Der Heatkiller IV PRO ist mitlerweile 4 Jahre alt. Den aktuellen Platz 2 belegt überraschender Weise der EK-Waterblocks Velocity. Platz 3 aktuell belegt der ANFI-TEC „drei“ . Aber auch die chinesischen Ableger brauchen sich nicht verstecken und zeigen eine solide Kühlleistung.

Rohleistung DELTA T max zur Wassertemperatur

Durchfluss in Liter/Stunde bei 100% Pumpenleistung

Preisleistungs Faktor (ermittelt mit Preis/DELTA T Prime 95)

Aktuell belegt der Watercool Heatkiller IV PRO den ersten Platz im Ranking!